Die hygienischste Tierarztpraxis

oji versorgt nicht nur große Gebäude mit der zukunftsweisenden Technologie für kontrollierte und kontinuierliche Hygiene, sondern ist ausnahmsweise mal lokal unterwegs.

Unser tierliebes Team freut sich darüber, dass in der Tierarztpraxis Dr. Th. Simmet von nun an nicht nur Menschen, sondern auch Tiere mit der oji active air Schutzatmosphäre sicher in den Praxisräumen sind. Das Verfahren sorgt durch die weltweit erste Langzeitdesinfektion, basierend auf hypochloriger Säure nicht nur für saubere Luft und Oberflächen in Warteräumen, auch die Reinigung der Behandlungsräume und Operationssäle wird durch die kontinuierlich laufenden Geräte vereinfacht und intensiviert. Das macht Viren, Bakterien und Pilze für Mensch und Tier schon in der Luft unschädlich. Gerade in Tierkliniken und der geschlossenen Nutztierhaltung kann dieses System vielen viralen Erkrankungen und anderen Zoonosen vorbeugen und beispielsweise den großflächigen Einsatz von Antibiotika maßgeblich senken.